Freitag, 26. November 2010

Feel Good

Neko Neko - Orange Side Of The Moon







und heute:
stelle ich ein weiteren meilenstein eines jeden beatniks vor!
neko neko zeigt auf diesem, progressieven instrumental-album, was sich denn da eigentlich genau auf der versteckten seite unseres erdtrabanten befindet.
dope sound mo' fuckassss Orange side of the moon by Neko Neko

la melodia - electronic love



Donnerstag, 25. November 2010

Schlangen sind gesprächig!


Gerade erst drauf gestoßen! Ist der neu? - Ich hab kein Plan, aber verdammt ist das Ding whack!

Grap Luva - 7 Minutes of Sound (part 1 & 2)

die INI-Legende und jüngerer Bruder von Pete Rock, Grap Luva, entstaubt alte disketten und presentiert seinen scheiss direkt aus der SP1200.. (an der kamera: damu the fudgemunk)



budamunky – mokstrumentals vol.2

DOWNLOAD

Tracklist

01. Tree Is Burnin’
02. Bounce
03. Let It Flow
04. Buds
05. Meriot
06. War
07. Drop
08. Loungin’
09. Ill Vibe

für mehr infos/zum bestellen,jumpt auf sein myspaceprofil

enjoy!

Mittwoch, 24. November 2010

LORD WILSON WIRD ALT

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag wünsche ich dir, Shout Outs gehn raus in die 66!

Skateboard Gangbang


Danke Alexis für den Tipp!

Straßenrap


Damu the Fudgemunk
ist mittlerweile sicherlich einigen hier ansässigen Heads bekannt.
Wer ist noch der Meinung sowas fehlt uns hier auf den grauen Straßen?

Montag, 15. November 2010

Donnerstag, 11. November 2010

Haz'trumentals

Wem schon das "The Good Country Beat Tape" gefallen hat, dem rate ich sich zusätzlich ebenfalls die anderen Dropouts von Haz' Beats aka Goonie Hodges zu geben. Mir persönlich haben es soeben die "Haz'trumentals" angetan. Zwar ist das Freetape aus '09, aber guter Stuff rostet ja nicht --> Download (via RapidShare)

Supported den Neuseeländer auf MySpace und SoundCloud - da wird noch Einiges kommen!

Retrogott - Adolf & Eva


Sehr dopes Liveset von deutschlands frischen Hurensohnologen aus Cologne!
Hier live im Szene in Wien am 8.10.2010 liefern sie ein saftiges Tribut an die one and only Bronx. Der zweite Track, Adolf & Eva, ist ein Track von Retrogotts kommender EP mit Brous One!
Shout outs gehn nach Santiago/ Chile, Wien, Köln!

audite - Box Of Life / Box Of Dubstep 2010

Zu allererst dicke Props an Basti vom "dark & dirty Blog" - denn dieser brachte mich erst auf Folgendes:
Um ReKone's Marsch zu folgen werf ich hier noch nen bisschen Holz in die Dubstep-Flamme. Der Funke fliegt nach Leipzig und bringt audite hervor. Bei mir läuft bereits die 2te Runde und ich muss einfach nur sagen, das ist so ein Hammer-Package. Die "Box Of Life" lässt nichts aus. 500MB, 5 Mixes, scheinbar endlos Musik...zumindest läuft mein Player ununterbrochen.
Ziehen könnt ihr euch die komplette Box hier: Download
Oder einzeln unter digitalgewitter

Viel interessanter ist hingegen noch, dass audite's MySpace Profil (Klick) ein ganzes Archiv an Mixes aufweist. Da werde ich mich jetzt mal durchstöbern. Ach so und nach Berlin kommt er wohl auch noch im Dezember.
RECYCLE presents: OUT OF MIND
Audite @ Icon Berlin
18.12.2010 ab 23:30
Other Acts:
Red Husk
Upzet
Hardy
J.SN
MC Mezcla

Let Me Clear My Throat x Dubstep


Derb herrlicher Remix vom Altbekannten. Momentan schieben etliche Dubstepper den Film altes Hip-Hop Material einen neuen wob wob Touch zu verpassen. In diesem Fall halte ich das Produkt für gelungen auch wenn relativ wenig vom Original übrig geblieben ist. Dubstep marschiert vor!

gemütlich zum Sieg!


Am gestrigen Abend in gemütlicher Runde beim Raab gesehn und heut Morgen spuckt mir Youtube das Video als Vorschlag aus! Sehr lustig wie leicht man durch die Verteidigung schlendern kann ;)

Mittwoch, 10. November 2010

Werkennt Wermonster?

Vor ein paar Tagen drüber gestoßen. Seine Musik spricht mehr als meine müden Zeilen, also gebt euch die mediale Reizüberflutung. Wermonster on the move...

1. SoundCloud
Underground Continental by wermonster
-
2. Wermonster Kreis EP
-
3. Wermonster - Mixtures and Farfisas
-

ReKone - R.ap

Rekone - R.ap by ReKone
Da ich momentan an der Fertigstellung des Geräts mit Taisn bin ist wenig Zeit für andere Sachen, doch Gestern Abend ist doch noch ein kleiner 16er entstanden. ...YO!

Helixx C - My Time

Ein Track, auf den ich immer noch abegehe. Hab die Vinyl schon seit Jahren und auch vor nem halben Jahr mal nach dem Track bei YouTube geschaut. Damals hatte ich nix Brauchbares gefunden, aber mittlerweile hat es doch jemand hochgeladen. Finest 90s Tune!

Dienstag, 9. November 2010

Ohbliv - EZwidas (Instrumentals)


dreckige und holprige drums, samples mit plattenknistern
und funkige grooves ..all das presentiert euch ohbliv auf seinem 37 minütigen beattape, und's schlägt ein wie nen check mit hulk..
äusserst inspirativ, und somit dope, yie-oor!!!!!!! hier gehts zum DOWNLOAD
viel freude folks..!

Montag, 8. November 2010

Zoo York Mixtape 97/98 Update

Es geschah Ende der Siebziger in den Straßen New Yorks, als eine Gruppe Skateboarder und Graffiti-Writer unter dem Namen "The Soul Artists of Zoo York" von sich Rede machten. Ihre Boards und Cans, waren für sie mehr als ein Zeitvertreib, es handelte sich vielmehr um Mittel, das auszudrücken, wofür sie lebten. Ihnen ging es in erster Linie darum, eine gute Zeit zu haben und ihre Gefühle kreativ nach außen zu tragen. Was damals langsam zu einer kleinen Szene zwischen dem Riverside Park und dem oberen Teil der West Side von Manhattan heranwuchs, ist heute weltweit unter dem Namen "Zoo York" bekannt.
Die Zahl der Skateboarder und Sprayer in den Straßen wurde schließlich immer höher und so nahm die Stadt eine neue Identität an. Diese rasante Entwicklung erforderte eine bessere Organisation, was Rodney Smith und Bruno Musso im Jahre 1986 veranlasste, die Firma "Shut Skateboards" zu gründen. Das war die erste Company, die mit einem Team und Produkten, die einen individuellen Look aufwiesen, die Nord-Ost-Szene definierte und so fester Bestandteil der Eastcoast wurde. Durch den starken Bezug zur Riverside-Crew bekamen schon damals nicht nur Skateboarder, sondern auch Künstler Signature-Boards, zum Beispiel Shut Shark und Jeremy Henderson.
Ende 1991 wurde Shut-Skateboards eingestellt und Rodney vollzog den Sprung auf einen höheren Level. Um den neuen organisatorischen und finanziellen Ansprüchen gerecht zu werden, schloss sich Rodney Smith mit dem Designer Eli Morgan Gessner und dem Geschäftsmann Adam Schatz zusammen. 1993 legten die drei Partner den offiziellen Grundstein für ihre neue Company namens ZOO YORK. Der Erfolg gab ihnen Recht, und durch das kontinuierliche Wachstum der Firma wurden immer mehr Künstler, talentierte Leute aus der Skateszene, Snowboardszene, BMXer und Motocrosser ins Boot geholt. Somit kann ZOO YORK zu Recht als eine Familie von Individualisten bezeichnet werden, die ihre Liebe zu dem, was sie machen, verbindet. Seit der Gründung sind mehr als zehn Jahre vergangen: ZOO YORK ist längst über die Straßen New Yorks hinausgewachsen, durch den Holland Tunnel und um die ganze Welt. Es ist eine Erfahrung und Lebenseinstellung, ein Produkt von denen die es gemacht haben und dafür Leben. Das ist Zoo York. Got it? Enjoy.

Die Videos gelten unter Kennern zu wahren Schätzen und sind so nie wirklich auf dem deutschen Markt erschienen. Mit der Unterstützung sämtlicher HipHop-Künstler, welche größtenteils selbst aus der New Yorker Szene stammen, verdienen die Videos zu Recht den Namen "MixTape". Aber auch für Skateboard-Begeisterte sind die Videos ein echtes Muss, denn New York brachte unter Zoo York die besten Skater der Stadt hervor...
[Lord Wilson - http://dibbuk-city.blogspot.com/2009/04/zoo-york-mixtapes.html]

Hier eine Version in abnehmbarer Qualität.
Big Shout out to the East!

Zoo York Mixtape (FULL) from scottieb on Vimeo.

Give you this DUB-Step!

"Who Brought tha Dub Step" a DJ mini-mix by CarbonBass by CarbonBass
Ich weiß, es ist früh, eigentlich kann man schon wieder Abend sagen...
Netter Mix von CarbonBass...YO!
Retrodios + Brous Uno - Cuídatequevamos by Brous One

Brous One und der Retrodios, vielen auch unter einem anderen Synonym bekannt.
Shout Outs gehn' raus an Chile!

Einstand

Mahlzeit und Guten Morgen allerseits!
:)

Sonntag, 7. November 2010

Boogie Down's Got The Flavor



und wer den track nochmals hörn will, jedoch mit boogiedown rap-flavor, der hört mal in hier rin...müsste der 4te track sein:

lost in thought pt.1 (mixtape) by bumblino

Donnerstag, 4. November 2010